Lasertherapie

Unser Softlaser hat einen festen Platz in der Behandlung.

 

Damit behandeln wir nicht nur schmerzende Aphthen oder lästige Fieberblasen.

 

Ein großer Fortschritt  ist die Kombination mit einem Farbstoff, die sogenannte photodynamische Lasertherapie, die wir uns bei Zahnfleischtaschen und Wurzelbehandlungen zunutze machen. Das ist eine schmerzfreie Behandlungsmethode ohne Nebenwirkungen. Dabei wird eine Farblösung (Methylenblau) auf die Entzündung aufgetragen. Der Farbstoff heftet sich an die Bakterienwand. Dann erfolgt die Beleuchtung mit einem Therapielaser bestimmter Wellenlänge. Unter Bildung von aktivem Sauerstoff werden dann die Bakterien zerstört.